Thunfisch-Dip

  • Huhu,

    ich habe den Thunfisch-Dip jetzt an Altweiber für unser Buffet auf der Arbeit gemacht und wie immer ist er sehr gut angekommen. Meine Kollegen fanden den Dip sehr lecker und er ist gut weggegangen, besonders lecker finde ich ihn z.B. mit Baguette oder auf Laugengebäck!


    Du brauchst:

    1 Zwiebel

    1 rote Paprika

    1 Dose Thunfisch in Öl

    200g Frischkäse mit Kräutern

    Salz und Pfeffer


    Die Zwiebel und die Paprika zerkleinern. Die anderen Zutaten dazu geben und alles gut vermengen.

    Fertig ist schon der fertige Thunfisch Dip, geht super schnell und eignet sich super als Brotaufstrich oder als Dip auf Partys.